Have any Questions? +01 123 444 555

SERVOSAN Ernährungspumpe

Broschüre

SERVOSAN Appliflow - die benutzerfreundliche Ernährungspumpe

Größtmögliche Sicherheit bei der enteralen Ernährung!

Die SERVOSAN® Appliflow ist eine leichte, kompakte und sichere enterale Ernährungspumpe. Durch die zuverlässige Verabreichung der enteralen Ernährungslösungen, wird die Ernährungstherapie im alltäglichen Leben erleichtert.
Die benutzerfreundliche SERVOSAN® Appliflow ist ein guter Begleiter in der häuslichen, wie in der stationären Versorgung.

Ihre Vorteile

Großes Display

Das große Display der Ernährungspumpe SERVOSAN® Appliflow erleichtert die genaue
Einstellung der Förderrate sowie Laufzeit und ermöglicht einen umfassenden Überblick aller
relevanten Parameter bei der Nahrungsverabreichung. Der interne Datenspeicher vereinfacht
das Abrufen voreingestellter Daten.

Langlebiger Akku

Der interne Lithium-Ionen Akku sorgt bei einer Flussrate von 25 ml/h für einen stromunabhängigen
Betrieb von bis zu 24 Stunden.

Leichtgewicht

Mit seinen nur 700 g ist die Ernährungspumpe SERVOSAN® Appliflow der perfekte
Begleiter für den stationären Aufenthalt, als auch den mobilen Alltag. Mit seiner Halterung
lässt er sich gut und sicher an Infusionsständern befestigen.

Verschiedene Applikationsmodi

Bei der SERVOSAN® Appliflow können zwei Applikationsmodi für die Förderung der enteralen Ernährung eingestellt werden.
Dadurch wird sowohl eine kontinuierliche (~) als auch eine intermittierende Nahrungsförderung ermöglicht.

Sensibler Tropfensensor

Der integrierte Tropfensensor gewährleistet einen sicheren und luftfreien Transport der Ernährungslösung. Die sichtbare Förderpumpe gewährleistet eine hohe Applikationsgenauigkeit mit einer Maximalabweichung von +/- 10 %.

Zuverlässiges Alarmsystem

Die SERVOSAN® Appliflow besitzt ein umfassendes optisches und akustisches Alarmsystem. Je nach Alarmpriorität blinkt die Anzeige über dem Display gelb oder rot.

© Servona GmbH, 2022 ∙ Alle Rechte vorbehalten

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.